Tägliche News für die Travel Industry

15. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Polizei ermahnt täglich rund 3.000 Bahn-Maskenverweigerer

Beamte der Bundespolizei halten pro Tag bundesweit zwischen 3.000 und 4.000 Reisende zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes an. Die Deutsche Bahn kann Maskenverweigerer zwar zum Verlassen ihrer Züge auffordern. Um ihr Hausrecht durchzusetzen, muss des öfteren die Polizei hinzugezogen werden. FAZ

Anzeige Reise vor9