Tägliche News für die Travel Industry

21. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair-Gewinn sinkt um ein Drittel

Zwar bleibt für das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr immer noch eine Milliarde Euro übrig, aber die Ticketpreise sanken um sechs Prozent auf durchschnittlich 37 Euro, während die Kosten pro Passagier um fünf Prozent zulegten. Allein die Personalkosten stiegen wegen der jüngsten Tarifeinigungen um 28 Prozent. Welt