Tägliche News für die Travel Industry

23. Januar 2023 | 14:20 Uhr
Teilen
Mailen

Trennt sich Expedia von einigen Submarken?

Anzeige
Riverside Luxury Cruises

Purer Luxus auf den schönsten Flüssen Europas

Das im Jahr 2022 gegründete Unternehmen Riverside Luxury Cruises, Teil der Seaside Hotel Collection aus Hamburg, hat es sich zum Ziel gesetzt, neue Maßstäbe im Markt der Flusskreuzfahrten zu setzen. Mit luxuriös eingerichteten Suiten, exquisiter Kulinarik und außergewöhnlichen Landausflügen bieten sie ihren Gästen ein unvergleichliches Erlebnis. Mehr erfahren

Während Booking bei Hotelbuchungen seit dem Beginn der Corona-Pandemie leicht gewonnen hat, büßte die Expedia Group Marktanteile ein. Profiteure waren Google, Airbnb, Hopper E-Dreams, Trip.com und die Websites der Hotellerie. Bei den Expedia-Marken Hotwire, Orbitz, E-Bookers, Hotels.com und Travelocity ging es um 40 bis 50 Prozent bergab. Das wirft die Frage auf, ob der Konzern sie langfristig halten will. Skift

Anzeige Reise vor9