Tägliche News für die Travel Industry

10. Juni 2024 | 12:47 Uhr
Teilen
Mailen

Übergangslösung für Kontrollen in Weeze gefunden

Anzeige
Chile

Gewinnen Sie ein Kulinarik-Paket aus Chile

   Reise vor9

Nachdem die Bezirksregierung Düsseldorf dem bisherigen Sicherheitsdienstleister am Flughafen Weeze, ESA, wegen wiederholter Probleme bei der Besetzung der Kontrollspuren und ausbleibender Lohnzahlungen den Vertrag außerordentlich gekündigt hat, springt der Dienstleister I-Sec mindestens bis November für die Luftsicherheitsaufgaben am Airport ein. Er übernimmt zudem sämtliche Beschäftigte von ESA am Flughafen Weeze und zahlt ausstehende Gehälter. Airliners

Anzeige Fraport