Tägliche News für die Travel Industry

24. Juli 2015 | 17:22 Uhr
Teilen
Mailen

Urlauber geben weltweit mehr Geld aus:

Urlauber geben weltweit mehr Geld aus: Vergangenes Jahr stiegen die Ausgaben um vier Prozent auf rund 1,15 Billionen Euro, so die UN-Welttourismusorganisation. Spitzenreiter waren Chinesen. Die Reisenden ließen das meiste Geld in den USA, gefolgt von Spanien, China und Frankreich. Tip Online  

Anzeige rv9