Tägliche News für die Travel Industry

29. Oktober 2010 | 16:07 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter haftet bei Verspätung durch Rail&Fly:

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Veranstalter haftet bei Verspätung durch Rail&Fly: Wer wegen der Bahn zu spät zum Flug kommt und deshalb stehen bleibt, kann vom Reiseanbieter Entschädigung verlangen, sagt der Bundesgerichtshof in einem folgenreichen Urteil für die Branche. spiegel.de, bundesgerichtshof.de

Anzeige Reise vor9