Tägliche News für die Travel Industry

16. Dezember 2021 | 15:21 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter müssen Reisegutscheine melden

Anzeige
A-Rosa

Themenwoche A-ROSA in Counter vor9

Klimaschutz ist in aller Munde. Mit seinem Neubau geht A-ROSA hier voran. Das Flussschiff bekommt einen hybriden Antrieb und steuert die Häfen im Batteriebetrieb ohne Emissionen an. Mehr dazu in der A-ROSA Woche auf Counter vor9. Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen und A-ROSA Reise für zwei gewinnen!

Für die staatlich abgesicherten Gutscheine, die Veranstalter bei vor dem 8. März 2020 gebuchten Reisen an Kunden ausgegeben haben, erhebt der Bund eine Garantieprämie. Veranstalter müssen Anzahl und Gesamtwert der Gutscheine bis zum 15. Januar an das Bundesamt für Justiz melden. Die Höhe der Garantieprämien, die jeder Veranstalter zu zahlen hat, wird danach festgelegt. FVW, Bundesamt für Justiz

Anzeige Reise vor9