Tägliche News für die Travel Industry

21. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warnstreik bei Lufthansa-Töchtern führt zu Flugstreichungen

Rund 100 Verbindungen mussten gestern unter anderem bei den LH-Töchtern Eurowings und Sun Express wegen des Ausstandes des Bordpersonals gestrichen werden. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hatte ursprünglich Lufthansa bestreiken wollen, nachdem der Kranich die Gehaltsforderung erfüllte, sich für Warnstreiks bei vier Töchtern entschieden. Tagesschau, N-TV

Anzeige Reise vor9