Tägliche News für die Travel Industry

31. März 2023 | 15:21 Uhr
Teilen
Mailen

Welche Folgen hätte ein Datenaustausch zwischen RTK und FTI?

Anzeige
Texas

USA-Fans aufgepasst: Themenwoche TEXAS in Counter vor9

Ein Land, in dem die Cowboy-Kultur gelebt wird, faszinierende Metropolen in ihrem eigenen Takt schwingen und das europäische Erbe und mexikanische Einflüsse einen spannenden Mix ergeben. In unserer Themenwoche lesen Sie, was Reisebüros über den Lone Star State wissen sollten. Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen und Goodies aus Texas gewinnen!

Wenn RTK Daten konkurrierender Veranstalter an FTI weitergegeben hätte, wäre das entweder ein Verrat von Geschäftsgeheimnissen oder Verletzung von vertraglichen Treuepflichten, sagt der Jurist Peter Hense. Der Vertrag zwischen der RTK und dem Agenturpartner decke die Weitergabe der Umsatzzahlen an Dritte nicht ab. Würde so etwas in dem Vertrag stehen, würden die Reisebüros auch auf die Barrikaden gehen, so der Anwalt. FVW

Anzeige Reise vor9