Tägliche News für die Travel Industry

16. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weltweiter Tourismus wächst um sieben Prozent

Das ist nach Auskunft der Welttourismusorganisation WTO ein so starker Zuwachs, wie seit sieben Jahren nicht mehr. Auf der Liste der beliebtesten Reiseländer bleibt Frankreich vorn, auf Platz zwei löst Spanien die USA ab. Insgesamt verbrachten rund 1,3 Milliarden Menschen mindestens eine Nacht an ihrem Reiseziel. Deutsche Welle

Anzeige Reise vor9