Tägliche News für die Travel Industry

8. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weniger Verspätungen und Flugausfälle

Nach Auskunft des Fluggastportals EU Claim gab es 2019 27 Prozent weniger Ausfälle und 34 Prozent weniger Verspätungen als 2018. Insgesamt fielen 21.414 Flüge aus und 5.736 verspäteten sich um mehr als drei Stunden.

Anzeige
Coffee in the BOX

Coffee in the BOX - die mobile Kaffeestation

Sie brauchen eine mobile Kaffeestation für Ihre Lobby, Ihre Bar, Ihren Frühstücks- oder Veranstaltungsraum? Mit Coffee in the BOX versorgen Sie Ihre Gäste im Handumdrehen. In verschiedenen Dekors und mit LED-Beleuchtung – passend für jedes Ambiente. Wir machen Ihnen ein individuelles Angebot. Hier die Details: Linke Innenausbau

Laut dem Konkurrenzunternehmen Airhelp waren im vergangenen Jahr bis Ende Oktober im Schnitt mehr als 4.000 Fluggäste in Deutschland pro Tag von Flugausfällen betroffen. Allein bei Lufthansa erwischte es demnach rund 528.300 Reisende. Auch bei Eurowings seien mit 263.200 Menschen vergleichsweise viele Passagiere betroffen gewesen. Sun Express landete mit 62.200 von Flugausfällen betroffenen Passagieren auf dem dritten Platz dieser Statistik. Die Airline verzeichnete zudem mit 3,4 Prozent die meisten Flugausfälle pro geplantem Flug, vor Swiss (2,8%) und der skandinavischen Airline SAS (2,4%).

Anzeige Reise vor9