Tägliche News für die Travel Industry

30. April 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wizz Air hat massive Wachstumspläne

Von derzeit rund 200 auf 500 Flugzeuge soll die Flotte des Low-Cost-Carriers Wizz Air bis Anfang des nächsten Jahrzehnts wachsen. Etwa die Hälfte davon soll im Kernmarkt Osteuropa eingesetzt werden, ein Viertel in Westeuropa und der Rest in neuen Märkten, zum Beispiel im arabischen Raum. Langstreckenflüge in die USA stehen laut Wizz-Air-Vizechef Robert Carey erst einmal nicht auf dem Plan. Der Nordatlantik sei "ein sehr kontrollierter Markt und für neue Wettbewerber schwierig". Wirtschaftswoche

Anzeige Fraport