Tägliche News für die Travel Industry

26. August 2022 | 16:50 Uhr
Teilen
Mailen

Wo Privatflieger das meiste CO2 ausstoßen

Angeführt wird das Ranking vom Vereinigten Königreich, das 19,2 Prozent aller europäischen Privatflug-Emissionen verursacht. Auf dem zweiten Platz landet Frankreich mit 16,5 Prozent. Dessen Verkehrsminister Clément Beaune kündigte vergangene Woche an, die Regulierung von Reisen mit Privatjets auf die Agenda des nächsten Treffens der europäischen Verkehrsminister setzen zu wollen. Auch Deutschland ist in den europäischen Top 5 vertreten. Mit 9,9 Prozent Emissionsanteil liegt es knapp vor Spanien und stößt mehr CO2 aus als Österreich, Portugal und Irland zusammen. Statista

Anzeige FRAPORT