Tägliche News für die Travel Industry

31. Oktober 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Spiegel & Co. melden keine Heftauflagen mehr

"Stern", "Focus" und "Zeit" hätten ebenso wie das Hamburger Nachrichtenmagazin eine entsprechende Kündigung bei der Kontrollinstanz für Werbeträger IVW eingereicht, meldet "Horizont". Grund seien die regelmäßigen Negativschlagzeilen darüber. Kritik dafür gibt es sowohl von Werbekunden wie von Agenturen. Statt wöchentlich wollen sich die Medienhäuser auf Quartalsmeldungen beschränken. Turi2

Anzeige