Tägliche News für die Travel Industry

24. August 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ältere Kollegen werden häufig unterschätzt

Man sollte die Älteren im Team nicht nur wegen ihrer Erfahrung und des Wissens schätzen, findet Personalcoach Antonia Götsch. Denn viele seien, anders als das Klischee der Generationen es hergibt, hoch motiviert, offen für Veränderungen, neugierig und agil. Götsch sieht reifere Kollegen als Vorbilder, an denen sich viele Junge orientieren könnten. Menschen jenseits der 50 brächten Spaß und Gelassenheit ins Team. Manager Magazin

Anzeige FRAPORT