Tägliche News für die Travel Industry

5. Mai 2022 | 08:16 Uhr
Teilen
Mailen

Derpart benennt Leiter für Franchise- und für Eigenvertrieb

Volker Heisig (links) übernimmt zum 1. Juli die Leitung des Franchisebereichs der Reisevertriebsorganisation. Für die eigenen Reisebüros ist Jochen Femppel (rechts) verantwortlich. Derpart-Chef Thomas Osswald will mit beiden Säulen wachsen.

Heisig Volker Femppel Jochen Derpart Fotos privat.jpg

Heisig kommt von Alltours und war dort sechs Jahre lang für den Franchisebereich der Alltours Reisecenter verantwortlich. Weitere Stationen des Verkehrsbetriebswirts waren das Unternehmen Reiseland, das er 20 Jahre lang mit aufgebaut hatte, sowie der Bahnveranstalter Ameropa. Bei Derpart soll sich Heisig vorrangig um Betreuung und Akquisition von Franchisepartnern kümmern. "Gerade dieser Bereich ist von zentraler Bedeutung in unserer Strategie", sagt Geschäftsführer Osswald.

Bereits seit Februar ist Femppel als Leiter Eigenvertrieb an Bord, der künftig für die direkte Kundenansprache und die Weiterentwicklung der Derpart-Filialen verantwortlich zeichnet. Der Reiseverkehrskaufmann ist seit 33 Jahren im touristischen Vertrieb in unterschiedlichen Funktionen der DER Touristik tätig. Zusätzlich zur Regionalleitung West der Dertour-Reisebüros steht er in Personalunion dem Derpart-Eigenvertrieb vor.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9