Tägliche News für die Travel Industry

28. Juni 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gegenwind für "Fakefluencer"

Unilever, L’Oréal und Ebay erklärten, dass sie künftig keine Kooperationen mit Influencern eingehen oder Kampagnen durchführen, wenn diese Follower gekauft haben. Die Liste der Unternehmen, die mit unseriösen Partnern zusammengearbeitet haben ist lang und auch prominent besetzt. Unilever und L’Oréal wollen ihre Wettbewerber animieren, es ihnen gleich zu tun. Futurebiz 

Anzeige ccircle