Tägliche News für die Travel Industry

13. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Google Trips zeichnet Reiseverlauf auf

Wenn auf dem Smartphone der Standortverlauf aktiviert war, zeichnet die Funktion Trips im Google-Dienst Maps in Kürze alle erkannten Reisen der letzten Jahre auf. Dafür wertet das Unternehmen beispielsweise Hotelbuchungen in Gmail aus. Die Trips informieren auch über die zurückgelegte Strecke und besuchten Sehenswürdigkeiten. Computerbild

Anzeige rv9