Tägliche News für die Travel Industry

2. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Trendtours bietet nun auch Rundreisen für Kleingruppen an

Der Veranstalter für die Generation 50-plus baut sein Programm aus und bietet jetzt auch Reisen in kleinen Gruppen an. Die Zahl der Teilnehmer des neuen Angebots von Trendtours Touristik ist auf maximal 20 begrenzt, zuvor waren es 50. Die ersten Rundreisen 2021, etwa nach Armenien, Singapur, Malaysia und in den Golf von Biskaya, sind bereits buchbar.

"Der Wunsch unserer Kunden nach Reisen in kleineren Gruppen ist nicht neu, hat allerdings in den letzten Monaten aufgrund der Covid-19-Pandemie spürbar zugenommen", sagt Markus Daldrup, Geschäftsführer von Trendtours Touristik. Zu Beginn wird das Programm der Kleingruppen-Reisen noch identisch mit dem für die größeren Gruppen sein. Beim weiteren Ausbau seien aber durchaus Änderungen geplant, so Daldrup.

Eine reduzierte Teilnehmerzahl schaffe zusätzliche Optionen bei der Auswahl von Hotels, Restaurants und Erlebnissen vor Ort. Nach Einführung sollen Rundreisen für Kleingruppen rund ein Viertel des Trendtours-Angebotes ausmachen. Die Preise für das neue Produkt liegen bis zu 20 Prozent über dem Reisepreis für größere Gruppen, heißt es.

Kennen Sie schon den täglichen Podcast von Reise vor9? Alles Wichtige für Reiseprofis in drei Minuten. Einfach mal reinhören:

Anzeige Reise vor9