Tägliche News für die Travel Industry

21. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wo steht Augmented Reality in der Werbung?

Die Technik liefert kontextbezogene Inhalte zur natürlichen Umwelt, wie es am Beispiel Pokemon zu sehen ist. Inhalte können Bilder, Videos, Links oder 3D-Animationen sein, die dem User per Smartphone oder Datenbrille Google Glass zugänglich sind. Das Katalog-Cover der Textilkette New Yorker wird so dreidimensional erlebbar und bei Ikea kann man Möbelstücke virtuell in der Farbe der Wahl ins Zimmer projezieren. Absatzwirtschaft

Anzeige ccircle