Tägliche News für die Travel Industry

12. August 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zu einfache E-Mail-Betreffs zünden nicht

KISS (keep it short, stupid) ist ein oft gegebener Rat und er führt zu Zeilen, die dem Verständnis von 9- bis 14-Jährigen entsprechen. Eine US-Studie auf Basis von 675.000 Betreffzeilen belegt, dass eine etwas komplexere Sprache zu höheren Klickraten führt. Das beste Ergebnis wird demnach mit dem Sprachschatz von 16- bis 18-Jährigen erzielt. Econsultancy

Anzeige Reise vor9