Schon gesehen? Auf unserer Website reisevor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Inside

Lufthansa befürchtet Scheitern des Rettungsdeals

Thiele Heinz Hermann

©Knorr-Bremse

LH-Großaktionär Heinz Hermann Thiele (Foto) hat seinen Anteil auf 15 Prozent erhöht und übt heftige Kritik am geplanten Rettungsdeal, den die Hauptversammlung am 25. Juni absegnen soll. Die Lufthansa-Spitze reagiert verschreckt und warnt per Pressemitteilung vor einem Scheitern. Reise vor9

TUI macht alle eigenen Reisebüros in Frankreich dicht

Die 70 eigenen Büros des Konzerns sollen geschlossen oder verkauft werden, kündigt der Konzern an. Außerdem werde man sich in Frankreich auf das margenstarke Geschäft mit wenigen Kernmarken konzentrieren, heißt es. Die Belegschaft von TUI France soll um 60 Prozent ausgedünnt werden. Reise vor9

NCL Holding sagt Reisen bis Ende September ab

Die Absage betrifft alle drei Marken des Konzerns. Ausgenommen von der Streichung der Reisen von Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises sind Reisen im September von Seattle nach Alaska. Reise vor9

Polnische Lot könnte in die Insolvenz schlittern

Noch vor einigen Monaten wollte Lot die insolvente Condor übernehmen, jetzt ist der polnische Staatscarrier selbst ein Sanierungsfall. Der zuständige Minister für Staatsbeteiligungen schließt sogar eine Pleite nicht aus. Zunächst würden jedoch Gehälter gekürzt, Leasingverträge neu verhandelt und ein öffentliches Rettungspaket erwogen. Airliners

» Destinations

Reisewarnung hängt am Urteil der Virologen

Die Marke Raffles kommt auf die Malediven, im Gepäck spektakuläre Overwater-Bungalows

©Accor / Warren Baverstock

Die Reisewarnung für die meisten EU-Ziele ist aufgehoben, doch wie geht es mit anderen begehrten Reiseländern weiter? Eine wichtige Grundlage für grünes Licht vom Auswärtigen Amt ist die „Ausweisung internationaler Risikogebiete“ des Robert-Koch-Instituts. Rund 130 Länder stuft das RKI so ein, aber eine Reihe interessanter Reiseziele nicht mehr. Reise vor9

TUI-Pilotprojekt auf Mallorca startete mit Pannen

Nach Recherchen mehrerer Medien wurden Buchungen von Passagieren, die an dem Test-Angebot für Mallorca-Urlaub teilnehmen wollten, 24 Stunden vor dem Abflug storniert, weil sie zuvor auf Eurowings-Flüge umgebucht worden waren, die nicht für das Projekt autorisiert waren. Reise vor9

Tunesien besteht bei Einreise auf Corona-Test

Tunesien Djerba Foto iStock mazzo1982

©iStock mazzo1982

Das Land öffnet am 27. Juni die Grenzen. Für Besucher gilt in Tunesien eine Testpflicht und an den Flughäfen wird die Temperatur gemessen. Außerdem ist ein Formular mit einer Selbstauskunft über den Gesundheitszustand auszufüllen. Reise vor9

Österreich öffnet Grenze zu Italien

Die Grenze ist nun in beide Richtungen wieder ohne Einschränkungen geöffnet. Damit sind etwa Bundesbürger, die aus Italien nach Deutschland zurückkehren, nicht mehr gezwungen, Österreich ohne Zwischenstopp zu passieren. Touristische Reisen nach Italien sind uneingeschränkt möglich. Südtirol News

» Marketing

Lufthansa präzisiert Rückfluggarantie

Lufthansa

©Lufthansa

Der vollmundigen Ankündigung von CEO Carsten Spohr folgt nun die Erklärung, wie das alles gehen soll. Reisende würden zurückgebracht, wenn sie wegen erhöhter Temperatur oder eines Corona-Ausbruchs in Quarantäne müssten oder nicht einreisen könnten. Notfalls werde dies per Sonderflug erfolgen. Reise vor9

QTA besiegelt Zusammenarbeit mit HRS-Tochter DS

Reisebüros der Mitgliedskooperationen können nun auf das Ferienhausangebot von DS Destination Solutions zugreifen. Unter den 120.000 buchbaren Produkten sind neben Ferienhäusern und -wohnungen auch Pensionen, Bauernhöfe, Hotels und ausgefallene Unterkunftsarten wie Hausboote, Schlösser oder Schlafstrandkörbe. Reise vor9

Thailand richtet virtuellen Marktplatz für Touristiker ein

Mit dem Thailand Tourism Virtual Market (TTVM) wendet sich die Tourismusbehörde TAT an den internationalen Reisevertrieb. Auf der B2B-Networking-Plattform sollen sich Veranstalter und Reisebüros mit Anbietern aus Thailand treffen und ihre Zusammenarbeit vereinbaren können. Reise vor9

Betriebliches Gesundheitsmanagement wichtiger denn je

Arbeitgeber sollten gerade jetzt mehr für die Gesundheit der Mitarbeiter tun. Um Homeoffice-Personal in dieser Ausnahmesituation zu helfen und sie dauerhaft einsatzfähig zu halten, gibt es von zahlreichen Krankenkassen unterstützte digitale Soforthilfe-Programme. Hierbei geht es neben Online-Kursen oder Büro-Gymnastik auch um Entspannung oder praktische Hilfen, wie Essenspläne mit gesunden Rezepten. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

EU schaltet Website mit Corona-Reiseinfos frei. EU-Kommission

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Reise vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 26.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und der Job-Website von Reise vor9 (Mediadaten).

» Basta

Geschäft mit Zukunft: Flugzeug-Parkplatz-Betreiber

Durch die Coronakrise rücken Unternehmen ins Rampenlicht, von deren Aktivitäten sonst fast niemand Notiz nimmt. Zu Beispiel Tarmac Aerosave. Das ist ein Flugzeug-Parkplatz-Betreiber, dem vor lauter Erfolg an seinen Standorten in Spanien und Frankreich die Plätze knapp wurden. Nun hat er einen neuen Parkplatz ergattert: am Airport Paris-Vatry, der übrigens 190 (!) Kilometer von Paris entfernt in der Champagne liegt. Nur zwei Fluggesellschaften fliegen den Flughafen an. Aber das Rollfeld sieht bald viel voller aus. Aerotelegraph