Tägliche News für die Travel Industry

10. Mai 2011 | 07:08 Uhr
Teilen
Mailen

Blindflug:

Blindflug: Eine Taube hat die Bahnstrecke zwischen Köln und Bonn lahmgelegt, 200 Züge kamen verspätet an. Der Vogel flog offenbar gegen die Oberleitung, sorgte für einen Kurzschluss und ging in Flammen auf. Ein Intercity fuhr in die herabhängende Leitung und riss sie auf einer Länge von über 600 Metern ab. Für die über 200 Fahrgäste bedeutete das, aussteigen. rp-online.de, bild.de

Anzeige Reise vor9