Tägliche News für die Travel Industry

4. Oktober 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutschland sucht die Super-Stimme

"Auf Gleis acht fährt ein,…" und danach versteht man oft nur Bahnhof, weil die Ansage im allgemeinen Geräuschgetümmel untergeht. Um Abhilfe zu schaffen, will die Bahn ihre Ansagen verbessern und sucht dafür neue Sprecher. Jetzt fand eine Ausscheidungsrunde mit je drei Frauen und Männern vor einer 20-köpfigen Bahn-Jury statt. Das letzte Wort spricht hier der Bahnvorstand. Doch dann geht die Arbeit für den oder die "Voice of Bahn" erst los: Es werden einzelne Silben eingesprochen, die ein Computer zu Worten und dann zur Ansage formt. Das wird Monate dauern. Welt

Anzeige Fraport