Tägliche News für die Travel Industry

24. März 2014 | 10:51 Uhr
Teilen
Mailen

Dicke Luft:

Dicke Luft: Eine chinesische Versicherung zahlt Touristen bis zu 350 Yuan (41 Euro), wenn der Luftqualitätsindex AQI am Urlaubsort mindestens an zwei Tagen einen bestimmten Wert überschreitet. Das Angebot gilt derzeit für Peking, Xian, Harbin, Chengdu, Guangzhou sowie Shanghai. Die Chancen auf die Entschädigung stehen nicht schlecht, denn in diesen Städten erreicht der AQI regelmäßig eine Höhe, bei der sie fällig wird. german.cri.cn

Anzeige Reise vor9