Tägliche News für die Travel Industry

7. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Erste Kreuzfahrtschiffe werden wohl bald zerlegt

Nach mehreren Medienberichten trifft es die drei betagten Schiffe der insolventen spanischen Royal-Caribbean-Beteiligung Pullmantur. Nachdem es zunächst geheißen hatte, sie sollten verkauft werden, geht ihre letzte Reisen nun wohl ins türkische Aliaga. Die Hafenstadt ist für ihr Know-how beim Abwracken von Schiffen bekannt. Cruise4News

Anzeige Reise vor9