Tägliche News für die Travel Industry

28. Februar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Erster Stehplatzflieger hebt ab

An Gottvertrauen wird es sieben Passagieren, die mit eine Maschine von Pakistan International Airlines (PIA) von Karatschi ins saudi-arabische Medina unterwegs waren, nicht gefehlt haben. Schließlich war ihr Ziel die zweitwichtigste heilige Stadt des Islam. Dass sie allerdings den dreistündigen Flug an Bord einer Boeing 777 wegen Überbuchung im Stehen verbringen mussten, ist schon ungewöhnlich. Die Airline, die den Fall, wie es heißt, untersuchen will, plant übrigens, demnächst Flüge von Leipzig nach New York anzubieten – inschallah. Dawn, Aero

Anzeige Reise vor9