Tägliche News für die Travel Industry

23. November 2022 | 18:05 Uhr
Teilen
Mailen

Flieger mit 56 Hunden an Bord muss auf Golfplatz notlanden

Auf einem Golfplatz im US-Bundesstaat Wisconsin landete ein Flugzeug der Gesellschaft Ameriflight, nachdem es in einen Sturm und daher in Not geraten war. An Bord waren nur drei Menschen, dafür aber 56 Hunde, die zur Adoption freigegeben waren. Nach der Landung kollidierte das Gefährt mit mehreren Bäumen und kam so zum Stehen. Mensch und Tier kamen indes weitgehend mit dem Schrecken davon. Outsider

Anzeige Fraport