Tägliche News für die Travel Industry

1. Mai 2024 | 08:40 Uhr
Teilen
Mailen

Greenwashing ist in der Airline-Industrie verbeitet

Die EU-Kommission hat 20 Fluggesellschaften dazu aufgefordert, "ihre Praktiken in Einklang mit dem EU-Verbraucherrecht zu bringen". Sie haben einen Monat Zeit, um auf die Vorwürfe zu reagieren. Konkret geht es laut der Komission darum, dass sie den "falschen Eindruck erwecken, ein zusätzlicher Beitrag zur Finanzierung von Klimaprojekten mit einer geringeren Auswirkung" könne "die CO2-Emissionen reduzieren oder vollständig ausgleichen". Wenn Reisende auf Klimaschutz achten wollten, verdienten sie "genaue und wissenschaftliche Antworten, keine vagen oder falschen Behauptungen", so eine EU-Kommissarin. Die Namen der betroffenen Airlines nannte die Behörde bislang nicht. Airliners

Anzeige Fraport