Tägliche News für die Travel Industry

8. Dezember 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ist der Dickbauch-Jet das Flugzeug der Zukunft?

"Fly Zero" heißt ein Konzept, mit dem das Aerospace Technology Institute möglichst schon Mitte des kommenden Jahrzehnts in Dienst gehen will. Der Wasserstoffflieger solle es knapp 10.000 Kilometer weit schaffen. Auffällig ist die "dickbauchige" Linienführung, die der Integration dreier Tanks für flüssigen Wasserstoff dient. Denn der Kerosin-Ersatz liefert zwar mehr Energie als sein fossiles Pendant, beansprucht aber auch das Vierfache an Platz und muss stark komprimiert bei minus 253 Grad Celsius gelagert werden. Flugrevue

Anzeige Fraport