Tägliche News für die Travel Industry

22. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lebenslanges Bordverbot

Manche Leute riskieren für ein Foto ihr Leben. Etwa eine junge Frau, die auf der "Allure of the Seas" auf die Reling kletterte und dort für ihren Freund posierte. Sie hatte Glück und ging nicht über Bord. Doch eine andere Kreuzfahrerin hatte das waghalsige Spiel beobachtet und gemeldet. Die Reaktion von Royal Caribbean war konsequent. Die leichtsinnige Lady und ihr Freund erhielten Kreuzfahrtverbot auf Lebenszeit. Spiegel

Anzeige Reise vor9