Tägliche News für die Travel Industry

12. Januar 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

München streitet über richtigen Zeitpunkt fürs Oktoberfest

Gemeinhin findet das Oktoberfest ja ohnehin im September statt. Aus Sorge, dass die Wiesn 2022 erneut abgesagt werden könnte, prüft die Stadt München einen Termin im Hochsommer. Festleiter Clemens Baumgärtner ist strikt dagegen. Eine Vorverlegung in den Spätsommer halte er aber für möglich, sagte er. Zu den Befürwortern eines "sicheren" Sommertermins zählt Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger. Kein Wunder:  Sechs Millionen Besucher aus aller Welt hatte das größte Volksfest der Welt vor der Pandemie angelockt. RND

Anzeige FRAPORT