Tägliche News für die Travel Industry

29. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reisesorgen einer Nationalelf

Die Reiseplanung für Elite-Kicker bei einer WM ist keine leichte Sache – erst recht nicht im Riesenreich Russland. Nachdem Sotschi als Standort für das Mannschaftsquartier zunächst wegen zu langer Flugzeiten ins Landesinnere nicht in Frage zu kommen schien, entdeckt die Elf während des laufenden Confed-Cups offenbar viele Vorzüge: kurze Wege zum Trainingsplatz und Flughafen, Blick aufs Schwarze Meer und Anonymität im derzeit rein russischen Urlaubsdomizil. Manager Bierhoff soll schon eine hübsche Bleibe dort ins Auge gefasst haben. Frankfurter Rundschau

Anzeige ccircle