Tägliche News für die Travel Industry

15. September 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Renitenter Oldtimer

Die Rückholung der ehemaligen "Landshut", die 1977 von RAF-Terroristen entführt worden war, gestaltet sich offenbar schwieriger als erwartet. Seit dem 21. August sind Lufthansa-Techniker damit beschäftigt, den 2008 stillgelegten Flieger für seinen Transport von einem brasilianischen Flugzeugfriedhof an den Bodensee, wo er im Dornier-Museum ausgestellt werden soll, zu zerlegen. Schon zu Beginn der Aktion kam es zu Verzögerungen: Es dauerte mehrere Tage, bis rund 8,5 Tonnen an Werkzeug und Flugzeughebern aus dem Zoll herauskamen. Aero

Anzeige Reise vor9