Tägliche News für die Travel Industry

8. März 2023 | 20:02 Uhr
Teilen
Mailen

Richtig falsch gebucht

Ein junger Mann, der seine Freundin mit einer Reise nach Budapest überraschen wollte, passte dabei nicht wirklich genau auf. Statt des Ryanair-Fluges in die ungarische Hauptstadt entfiel seine Buchung auf die hunderte Kilometer entfernte rumänsiche Hauptstadt Bukarest. Als wäre das nicht peinlich genug, veröffentlichte das Paar seinen Fauxpax auf Tiktok. Immerhin flogen die beiden nach eigenem Bekunden aber tatsächlich los ins irrtümlich gebuchte Ziel. Sun

Anzeige Fraport