Tägliche News für die Travel Industry

1. Juni 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schlafender ITA-Pilot setzt Kampfjets in Bereitschaft

Der Schlaf eines Flugkapitäns auf dem Weg von New York nach Rom löste in Frankreich Terror-Alarm aus, weil für zehn Minuten Funkstille herrschte. Zwischenzeitlich waren Kampfjets in Bereitschaft versetzt worden, die die Passagiermaschine begleiten sollten. Schließlich meldete sich der Pilot dann doch; gegenüber Arbeitgeber ITA sprach er von einem technischen Problem. Ein solches konnte bei einer Inspektion allerdings nicht gefunden werden, weshalb der mutmaßliche Schläfer entlassen wurde. T-Online