Tägliche News für die Travel Industry

26. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Corona der Luftfahrt die Sinne vernebelt

Klopapier und Rettungswesten gegen Aufpreis und Covid-Flüge, an denen nur Corona-Infizierte teilnehmen dürfen: Gründer Oddur Eysteinn Friðriksson trieb es mit den Blüten seiner angeblich geplanten Superbillig-Airline MOM Air ziemlich weit, ohne dass jemand bemerkte, dass es sich um eine Fake-Airline handelte. Er sei gar von einer Leasingfirma kontaktiert worden und habe Flughafenslots angeboten bekommen, berichtete der Gründer der Kunst-Airline nach seinem Bekenntnis, dass alles nur ein Scherz war. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9