Condor

Tägliche News für die Travel Industry

21. März 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie Ryanair mit "Wallet" Erstattungen aushebeln will

Der irische Billigflieger erstattet Beträge für ausgefallene Flüge oder Verspätungen nun erst einmal auf eine Art Guthabenkonto namens "Wallet", also Geldbörse, und wirbt damit, dass Kunden die Beträge für künftige Flüge nutzen könnten. Wer das nicht will, muss dieser Form der Kompensation, nachdem sie bereits vorgenommen wurde, aktiv widersprechen. Verbraucherschützer sehen darin für Kunden eine zusätzliche Hürde auf dem Weg, berechtigte Ansprüche durchzusetzen. Travel Mole, Ryanair

Anzeige Reise vor9