Tägliche News für die Travel Industry

26. Oktober 2022 | 16:21 Uhr
Teilen
Mailen

Zickenkrieg: Bahngesellschaft verklagt US-Airline-Start-up

Northern Pacific Airways will Reisende von Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, New York und Orlando zum Drehkreuz Anchorage in Alaska bringen und von dort aus weiter zu asiatischen Zielen wie Tokio oder Seoul befördern. Am Namen des Carriers stört sich nun der Gesellschafter einer längst verblichenen Bahngesellschaft: Northern Pacific Railway ging Ende des vergangenen Jahrhunderts in den Konzern BNSF Railway auf. Dennoch ist nun eine Klage gegen die neue Airline anhängig. Schließlich habe man "Millionen investiert, um die Marke Northern Pacific bekannt zu machen", heißt es im Klageschreiben. Aerotelegraph

Anzeige ccircle