Tägliche News für die Travel Industry

6. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

47 Verletzte bei Zugunglück nahe Düsseldorf

Gestern gegen 19:30 Uhr prallte ein Regionalexpress des privaten Betreibers National Express auf einen Güterzug von DB Cargo. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt. Die Strecke bleibt wahrscheinlich mehrere Tage gesperrt, laut Bahn sind keine Auswirkungen auf den Regionalverkehr zu erwarten. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Durch eine Vollbremsung des Zugführers konnte Schlimmeres verhindert werden. Spiegel

Anzeige Reise vor9