Tägliche News für die Travel Industry

12. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Australien stützt Touristik mit 800.000 verbilligten Tickets

Da ausländische Reisende fehlen, kurbelt Australiens Regierung den Inlandstourismus an. Dabei wird nicht nur Geld in Unternehmen der Reisebranche gesteckt, sondern Flugtickets gezielt subventioniert. "Das ist unsere Eintrittskarte zur Erholung – 800.000 Flugtickets zum halben Preis, um die Australier zum Reisen zu bewegen", sagt Premierminister Scott Morrison. Aerotelegraph

Anzeige Reise vor9