Condor

Tägliche News für die Travel Industry

8. März 2022 | 14:09 Uhr
Teilen
Mailen

Australiens Extremwetter trifft erneut Sydney und Vororte

Nur wenige Tage nach heftigen Unwettern an Australiens Ostküste sind wieder tausende Menschen in und um Sydney aufgefordert worden, ihre Häuser zu verlassen. Starkregen hat im Südwesten der Metropole zu neuen Überflutungen geführt, zahlreiche Vororte sollen evakuiert werden. Meteorologen warnen vor Sturzfluten aufgrund von "intensiven Niederschlägen und sehr gefährlichen Gewitter", speziell in Sydney und Hawkesbury sowie in den Blue Mountains. Das extreme Wetter werde voraussichtlich weiter anhalten. FAZ

Anzeige Reise vor9