Tägliche News für die Travel Industry

26. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Co-Pilot stirbt während des Flugs

Er hatte vermutlich einen Herzinfarkt erlitten. Nach der Notlandung der Aeroflot-Maschine in Rostow am Don um kurz vor 10 Uhr konnte nur noch der Tod des Co-Piloten festgestellt werden. Der innerrussische Flug SU1546 von Moskau nach Anapa am Schwarzen Meer war um 8.20 Uhr Ortszeit gestartet und hätte planmäßig um 10.40 Uhr landen sollen. Reisereporter

Anzeige Messe Düsseldorf