Tägliche News für die Travel Industry

23. Oktober 2014 | 17:41 Uhr
Teilen
Mailen

Freiburger Hauptbahnhof gestern wegen Bombendrohung gesperrt

Freiburger Hauptbahnhof gestern wegen Bombendrohung gesperrt: Nachdem um 14:40 Uhr ein Drohanruf eingegangen war, riegelte die Polizei das Gebäude komplett ab und richtete einen Notverkehr mit Bussen ein. Nach gut zwei Stunden gab es Entwarnung. Badische Zeitung

Anzeige Reise vor9