Tägliche News für die Travel Industry

10. März 2021 | 08:27 Uhr
Teilen
Mailen

Kaum Coronatest-Kontrollen bei Einreisen nach Deutschland

Von mehr als 1,5 Millionen Menschen, die zwischen 14. Januar und 17. Februar aus einem Risiko-, Hochrisiko- oder Virusvariantengebiet eingereist sind, wurden nur 176.000 von der Bundespolizei auf das vorgeschriebene negative Testergebnis kontrolliert. Dies geht aus einer FDP-Anfrage an die Bundesregierung hervor. Dabei habe sich auch gezeigt, dass die Testnachweise leicht manipulierbar seien, so der Bundestagsabgeordnete Bernd Reuther. Tagesschau

Anzeige FRAPORT