Tägliche News für die Travel Industry

10. Februar 2023 | 20:33 Uhr
Teilen
Mailen

KLM-Boeing muss wegen Feuer in Bordküche umdrehen

Ein KLM-Flug vom Amsterdam nach Johannesburg musste am 9. Februar frühzeitig abgebrochen werden, wie die Airline mitteilt. Als sich die Boeing in der Nähe von Ibiza befand, bemerkte die Crew, das sich in einer der Bordküchen ein Brand entfacht hatte. Es drang zudem Rauch in die Kabine. Der Pilot entschied sich für eine Umkehr nach Amsterdam. Nach Ankunft in Schiphol wurden Crew und Passagiere medizinisch versorgt. Aerotelegraph

Anzeige