Tägliche News für die Travel Industry

12. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lübecker Hauptbahnhof nach Bombendrohung evakuiert

Deutschland Lübeck Hauptbahnhof

Nach einer Bombendrohung wurde das Gebäude des Lübecker Hauptbahnhofs geräumt

Nach der E-Mail-Drohung gestern Morgen durchsuchte die Polizei das Gebäude mit Spürhunden und räumte es. Der Zugverkehr wurde eingestellt, mehr als 60 Verbindungen fielen aus und die Bahn setzte einen Schienenersatzverkehr ein. Nach etwa dreieinhalb Stunden gaben die Behörden Entwarnung, eine Bombe wurde nicht gefunden. Lübecker Nachrichten

Anzeige ccircle