Tägliche News für die Travel Industry

1. Oktober 2021 | 21:55 Uhr
Teilen
Mailen

Malta lässt geimpfte Genesene ohne Quarantäne einreisen

Seit einigen Monaten erlaubt Malta vollständig Geimpften die Einreise ohne Quarantäne, auch Kreuzimpfungen werden anerkannt. Seit 1. Oktober dürfen auch einmal geimpfte Genesene ohne Quarantäne einreisen. Die Erstimpfung muss mindestens zwei Wochen her sein, die Genesung darf jedoch nicht länger als sechs Monate zurückliegen. Die Nachweise müssen in digitaler Form vorliegen, das gelbe Impfheft reicht nicht aus. Counter vor9 (PDF)

Anzeige FRAPORT