Tägliche News für die Travel Industry

20. Februar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Massive Unwetter im Süden Kaliforniens

Seit Freitag starben mindestens vier Menschen. Einer der schwersten Stürme seit Jahren und starke Regenfälle haben in der Region zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Stromausfällen geführt. Am Flughafen in Los Angeles fielen 64 Flüge aus, rund 270 verspäteten sich. Die Behörden warnen vor Erdrutschen und Überschwemmungen. FAZ

Anzeige Reise vor9