Tägliche News für die Travel Industry

9. Dezember 2020 | 07:54 Uhr
Teilen
Mailen

Royal-Caribbean kehrt wegen Corona-Falls nach Singagpur um

Die "Quantum of the Seas" war am Montag mit 1.680 Gästen aus Singapur zu einer viertägigen Kreuzfahrt ohne Landgang ausgelaufen. Nachdem eine 83-jährige Frau an Bord positiv getestet wurde, isolierte die Crew Kontaktpersonen, schickte alle anderen auf die Kabinen und brach die Kreuzfahrt ab. Ungeachtet des Vorfalls will Royal Caribbean am Donnerstag zur nächsten "Cruise to Nowhere" starten. Travel Weekly, BBC

Anzeige Reise vor9